MenĂŒ

Garten

Wie Man Die Laura Bush Petunia Aus Samen Anbaut

"laura bush" petunien (petunia x violacea "laura bush") bieten gĂ€rtnern eine ideale kombination von kĂ€ltefestigkeit und hitzetoleranz. Die sorte ist eine hybride, die durch die kreuzung altmodischer petunien mit der petunie (petunia violacea), einer hitze-toleranten petunie, die in sĂŒdamerika beheimatet ist, geschaffen wurde. Diese vielseitige jĂ€hrliche...

Wie Man Die Laura Bush Petunia Aus Samen Anbaut

In Diesem Artikel:

"Laura Bush" Petunien (Petunia x violacea "Laura Bush") bieten GĂ€rtnern eine ideale Kombination von KĂ€ltefestigkeit und Hitzetoleranz. Die Sorte ist eine Hybride, die durch die Kreuzung altmodischer Petunien mit der Petunie (Petunia violacea), einer hitze-toleranten Petunie, die in SĂŒdamerika beheimatet ist, geschaffen wurde. Diese vielseitige jĂ€hrliche wĂ€chst etwa 24 Zoll groß und 36 Zoll breit. Sie blĂŒht mit violetten oder rosa BlĂŒten vom FrĂŒhling bis zum ersten Frost. Reife "Laura Bush" Petunien benötigen wĂ€hrend der gesamten Vegetationsperiode nur minimale Pflege. Wachsende Petunien aus Samen ist am einfachsten fĂŒr GĂ€rtner, die die Samen im Haus beginnen.

1

Starten Sie "Laura Bush" Petunien 10 bis 12 Wochen bevor Sie sie draußen pflanzen wollen. Dies gibt viel Zeit fĂŒr das Keimen der Samen und fĂŒr junge Pflanzen, die groß genug sind, um nach außen transplantiert zu werden.

2

WĂ€hlen Sie einen sauberen BehĂ€lter mit EntwĂ€sserungslöchern auf der Unterseite. FĂŒllen Sie den BehĂ€lter mit einem handelsĂŒblichen Keimungsmedium, Blumenerde oder Torfmoos, wobei Sie 1 Zoll Platz auf der Oberseite des BehĂ€lters lassen. Befeuchten Sie das Pflanzmedium, indem Sie es mit Wasser betrĂ€ufeln oder den BehĂ€lter teilweise in Wasser tauchen und ihn 20 Minuten lang abtropfen lassen, bevor Sie die Samen leicht auf die Topfmischung verteilen. DrĂŒcken Sie die Samen vorsichtig in die Topfmischung, ohne die Samen mit Erde zu bedecken. "Laura Bush" Petuniensamen brauchen Licht, um zu keimen.

3

Bedecken Sie die Oberseite des BehĂ€lters mit klarem Plastik, bevor Sie ihn an einem warmen Ort mit Durchschnittstemperaturen von 70 bis 85 Grad platzieren. Laut Aggie Horticulture sollte die Bodentemperatur zwischen 68 und 86 Grad Fahrenheit fĂŒr die Samen zu keimen sein. Durch das Auflegen der Verpackung auf den BehĂ€lter bleiben die Bodentemperatur und die Feuchtigkeit gleichmĂ€ĂŸig und gleichmĂ€ĂŸig, ideale Bedingungen fĂŒr das Keimen der Samen. Vermeiden Sie es, den BehĂ€lter an einem Ort mit direkter Sonneneinstrahlung zu platzieren, sondern wĂ€hlen Sie stattdessen einen Bereich mit hellem, indirektem Licht.

4

Entfernen Sie den Kunststoff, sobald die Samen beginnen zu sprießen, in der Regel sieben bis 10 Tage nach der Aussaat der Samen. Stellen Sie den BehĂ€lter in einen kĂŒhleren Bereich mit Temperaturen von 65 Grad Fahrenheit wĂ€hrend des Tages und 55 bis 65 Grad nachts. Stellen Sie den BehĂ€lter in ein sonniges Fenster oder 4 bis 6 Zoll unter einem fluoreszierenden Licht. Die Beleuchtung sollte tĂ€glich 12 bis 16 Stunden lang eingeschaltet werden, damit die Jungpflanzen genĂŒgend Licht zum Wachsen haben.

5

Verpflanzen Sie "Laura Bush" Petunien in einen Torf-Topf, pflanzt flach oder einen grĂ¶ĂŸeren BehĂ€lter, sobald jeder SĂ€mling drei BlĂ€tter entwickelt. Lassen Sie die Blumenerde zwischen dem Gießen austrocknen. FĂŒgen Sie alle zwei Wochen eine verdĂŒnnte DĂŒngerdosis hinzu, es sei denn, Sie verwenden eine Potting-Mischung, die einen LangzeitdĂŒnger enthĂ€lt.

6

Plant "Laura Bush" Petunien nach außen, so dass 12 Zoll zwischen jeder Pflanze. WĂ€hlen Sie eine Pflanzstelle mit gut durchlĂ€ssigen Boden und mindestens sieben Stunden direkter Sonne. Entfernen Sie verblassende Blumen, um ein kontinuierliches BlĂŒhen zu fördern.

Dinge, die du brauchst

  • BehĂ€lter mit EntwĂ€sserungslöchern
  • Keimendes Medium
  • Wasserflasche mit Nebeleinstellung
  • Durchsichtige Plastikfolie
  • Fluoreszierendes Licht
  • Torf, Topf oder flach pflanzen

Spitze

  • Fangen Sie an, junge Pflanzen zu verhĂ€rten, indem Sie sie an warmen, sonnigen Tagen fĂŒr den Nachmittag nach draußen bringen und sie nachts ins Innere bringen. Wiederholen Sie den Vorgang tĂ€glich fĂŒr etwa eine Woche, bevor Sie die SĂ€mlinge nach draußen pflanzen. "Laura Bush" Petunien sollten im Freien verpflanzt werden, wenn keine Frostgefahr besteht und der Boden sich auf mindestens 60 Grad Fahrenheit erwĂ€rmt hat.

Video-Guide: .

Der Artikel War NĂŒtzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar HinzufĂŒgen