Men├╝

Garten

W├Ąchst Bambus Im Schatten?

Bambus, als gras klassifiziert, geh├Ârt zur familie der bambusoideae. Mit mehr als 1.200 arten gedeiht bambus in verschiedenen klimazonen und standorten, je nach sorte. Viele arten von bambus sind invasiv, ├╝berpr├╝fen sie daher sorgf├Ąltig vor dem kauf. Einige bambus brauchen tropisches klima und wachsen in den usa.

W├Ąchst Bambus Im Schatten?

In Diesem Artikel:

Einige Arten von Bambus wachsen in schattigen Bereichen.

Einige Arten von Bambus wachsen in schattigen Bereichen.

Bambus, als Gras klassifiziert, geh├Ârt zur Familie der Bambusoideae. Mit mehr als 1.200 Arten gedeiht Bambus in verschiedenen Klimazonen und Standorten, je nach Sorte. Viele Arten von Bambus sind invasiv, ├╝berpr├╝fen Sie daher sorgf├Ąltig vor dem Kauf. Einige Bambusarten ben├Âtigen tropisches Klima und wachsen in den Pflanzenh├Ąrtezonen 9 bis 11 des US-Landwirtschaftsministeriums, w├Ąhrend andere kalthart sind und in den USDA-Zonen 4 und 5 ├╝berleben. Obwohl die meisten Bambusse reichlich Sonne ben├Âtigen, k├Ânnen einige Arten im Schatten wachsen.

Allgemeine Lichtbed├╝rfnisse

Die meisten Bambusarten gedeihen am besten mit mindestens f├╝nf Sonnenstunden pro Tag, aber selbst die sonnenhungrigsten Arten k├Ânnen in schattigen Gebieten ├╝berleben. Zu viel Sonne, besonders in trockenen, windigen Gebieten, kann mehr Schaden als Nutzen bringen. Die Exposition in Kombination mit trockener Luft kann Bambus belasten, was das Risiko einer Winterverbrennung erh├Âht, was dazu f├╝hrt, dass die Spitzen bis auf den Boden absterben, was zu einer verk├╝mmerten Pflanze f├╝hrt. Schutz vor Wind und Halbschatten, vor allem am Nachmittag, kann dazu beitragen, dieses Risiko in hei├čen, trockenen Klimazonen zu reduzieren.

Auswirkungen auf das Wachstum

Bei den meisten Arten von Bambus f├Ârdert reichlich Sonne die schnellste Wachstumsrate, w├Ąhrend Teil- oder Vollschatten den Bambus langsam wachsen l├Ąsst. Schattige Bedingungen neigen auch dazu, das L├Ąuferwachstum in Sorten zu d├Ąmpfen, die sich auf diese Weise ausbreiten.

Schatten tolerante Bambusse

Einige Bambuspflanzen wachsen besser im Schatten, so dass sie eine gute Wahl f├╝r einen schattigen Bereich des Gartens sind. Ein schattentoleranter Bambus, Green Screen Regenschirm Bambus (Fargesia robusta "Pingwu") w├Ąchst in den USDA Zonen 6 bis 9 auf ca. 18 Fu├č. Zwerg Whitestripe Bambus (Pleioblastus fortunei) erreicht bei Reife nur etwa 30 cm und w├Ąchst am besten in hellem Schatten und ├╝berlebende Winterschnappsch├╝sse, die bis zu minus 5 Grad Fahrenheit in den USDA-Zonen 7b bis 10 sinken. Zahlreiche andere Sorten, wie Kuma Bambus (Sasa veitchii), der in den USDA Zonen 6 bis 9 w├Ąchst, und Zwerggr├╝nstreifen Bambus (Pleioblastus viridistriatus ), die in USDA wachsen. Die Zonen 7 bis 10 wachsen auch im Schatten.

Gesunde Mischung aus Licht

Obwohl einige Arten von Bambus gut im Schatten sind, funktionieren die meisten am besten in gesch├╝tzten Gebieten mit reichlich Morgensonne und teilweise Nachmittag Schatten. In schattigen Gebieten kann das Zur├╝ckschneiden der oben liegenden ├äste und das Entfernen von gro├čen, abgestorbenen Wuchs aus klumpendem Bambus dazu beitragen, dass mehr Licht durchscheint. Neben der optimalen Beleuchtung bevorzugen die meisten Bambusarten tiefe, gut durchl├Ąssige B├Âden mit einem pH-Wert von etwa 6,5.


Video-Guide: ....

Der Artikel War N├╝tzlich? Lassen Sie Ihre Freunde!

Lesen Sie Mehr:

Kommentar Hinzuf├╝gen